Schlagwort-Archive: Mikrounternehmen in Rumänien

Mikrounternehmen

Bedingungen für Mikrounternehmen

1)Ist eine Handelsgeselschaft die am 31. Dezember, im vorigen Finanzjahr  Umsätze kleiner als 1.000.000 Euro (4.770.000 LEI) realisierte.
2) Das Kapital gehört der Privat-Personen, und nicht dem Staat oder den Verwaltungseinheiten

Für einen jährlichen Umsatz von 88.500 Euro und mehr, besteht die Verpflichtung der Eintragung als Mehrwertsteuerzahler.

 

Steuer:

Die Mikrounternehmen ohne Angestellter zahlen 3% aus dem Umsatz Steuer
Die Mikrounternehmen mit Angestellter zahlen 1% aus dem Umsatz Steuer

Das Berechnen und die Zahlung der Steuer erfolgt alle 3 Monate, bis am 25 Tag der nächsten Monat, nach dem Ende des Trimesters.